Author archives: Lars Christian Heil

Unser Rückblick auf die Photokina 2018

Unser Rückblick auf die Photokina 2018

Das war’s. Zumindest für dieses Jahr hat die photokina ihre Tore geschlossen. Zeit für uns, einen kurzen Rückblick auf ein paar dort vorgestellter Trends und Neuheiten zu werfen. Gleich vorweg: Wir haben viel erwartet – und wurden nicht enttäuscht. Wie erhofft, wurde das vollmundige Versprechen der Messe: „Mobile Bildkommunikation, die digitale Verarbeitung von Bildern und das…

Read more

Der Countdown zur Photokina 2018 läuft…

Der Countdown zur Photokina 2018 läuft…

Wenige Branchen sind in den vergangenen Jahren so disruptiv unterwegs gewesen wie die Welt der Fotografie. Smartphones sind die mit Abstand beliebtesten Kameras geworden – und das zwingt die traditionellen Player im Markt dazu, ihr Konzept und ihre Produkte zu innovieren. Doch damit nicht genug. Denn auch im Bereich Video- oder Audioaufnahmen sind heute Dinge…

Read more

Sonne im Herzen: Relax Edition Eleven von Blank & Jones

Sonne im Herzen: Relax Edition Eleven von Blank & Jones

Was für ein Sommer! Was für Temperaturen! Kaum auszuhalten war es im Juli und August des Jahres 2018 – es sei denn, zur brennenden Sonne gesellt sich ein kleiner Wind, ein kühler Drink und Meeresrauschen. Fehlt sonst noch was? Klar – Musik! Und wir wären nicht wegotmusic.de, würden wir nicht auch die passende Compilation zum…

Read more

Let’s go: Der neue Plantronics BackBeat 600 GO im Test

Let’s go: Der neue Plantronics BackBeat 600 GO im Test

Es gibt diese Situationen, da freut man sich, wenn man den Kopfhörer aufziehen, die Musik starten und mit sich und seiner Welt im Reinen sein kann. Glücklich ist der, der genau dann den neuen BackBeat 600 GO von Plantronics in der Tasche hat. Denn der kabellose Around-Ear-Hörer bietet nicht nur eine gute Passform und ein…

Read more

Lucas & Arthur Jussen: Zwei Brüder, vier Hände, eine Leidenschaft: Musik

Lucas & Arthur Jussen: Zwei Brüder, vier Hände, eine Leidenschaft: Musik

Lucas und Arthur Jussen sind Meister ihres Fachs, fantastisch aufeinander eingespielt. Aber auch solistisch begeistern die jungen Pianisten – 22 und 25 Jahre alt – aus den Niederlanden ihr Publikum. Fliehende Läufe über alle vier Hände, Akkordcluster, helle Zwischenrufe und Tastengewitter, ein starkes Gespür für den Einsatz von Dynamik und Tempo. Das alles und mit…

Read more

Neugier und Energie: Die Cellistin Raphaela Gromes im Interview

Neugier und Energie: Die Cellistin Raphaela Gromes im Interview

Sie ist ein Temperamentsbündel: Nicht nur bei unserem Interview, geführt von wegotmusic.de-Redakteur Herbert Heil, sondern auch am Cello. Da ist es nicht verwunderlich, dass die 27-jährige Raphaela Gromes wegen ihres leidenschaftlichen Spiels von der Presse und dem Publikum gleichermaßen gefeiert wird. Wie flexibel sich Raphaela Gromes und ihr Klavierpartner Julian Riem die Bälle zuspielen, kann…

Read more

Unser Tipp: Bruut! Jazz im Weingut Engelmann-Schlepper

Unser Tipp: Bruut! Jazz im Weingut Engelmann-Schlepper

Gleich vorweg: Hier geht es nicht um das Rheingau Musik Festival, sondern um einen Rheingauer Winzer und Jazzfan, der verrückt genug war, seinen Hof für ein Jazzkonzert der Extraklasse zu räumen. Am Abend des 15. Juni ist es so weit – dann kommen Bruut! nach Martinsthal ins Weingut Engelmann-Schlepper. In ihrer Heimat, den Niederlanden, sind…

Read more

Nordisch-nobel: Neues vom Emil Brandqvist Trio

Nordisch-nobel: Neues vom Emil Brandqvist Trio

Emil Brandqvist ist ein Lyriker. Seine Kompositionen und Arrangements sind feingliedrig, feinfühlig und durchdacht. Ihre Größe offenbart sich meist nicht beim flüchtigen Durchhören, sondern erst nach mehreren Malen des bewussten Zuhörens. Dass beim Emil Brandqvist Trio hier ein Drummer „Regie führt“ – und nicht wie so oft der Pianist das Zepter in der Hand hält…

Read more

Staying At Tamara’s: George Ezra’s grandiose Inszenierung

Staying At Tamara’s: George Ezra’s grandiose Inszenierung

Pop. Rock. Gitarre. Gesang. Immer mit Herz. Immer authentisch. Und vor allem: Sehr eingängig. Das ist George Ezra. Der junge Brite – sein Markenzeichen ist die charismatisch-tiefe Stimme – traf schon mit seinem ersten Album „Wanted On Voyager“ voll ins Schwarze. Sein Hit „Budapest“ wurde hunderte Millionen mal gestreamt und lief im Radio hoch und runter.…

Read more