Musik für den Film im eigenen Kopfkino

Musik für den Film im eigenen Kopfkino

Er liefere Musik für den Film im eigenen Kopfkino, sagte Jacob Karlzon einmal in einem Interview. Und mit Blick auf sein neues Album „Open Waters“, das der schwedische Jazzpianist und Komponist jetzt rausgebracht hat, meint er: „Es freut mich, wenn die Menschen den Titel und die Wirkung meiner Musik so interpretieren. Ich will sie tatsächlich emotional aufs offene Meer…

Read more

Piano-Trio Dock In Absolute erzählt viele Jazzgeschichten

Piano-Trio Dock In Absolute erzählt viele Jazzgeschichten

Und noch ein Jazz-Trio. Aber ein ganz besonderes. Die Musiker von Dock In Absolute stammen aus Luxemburg und Belgien, Jean-Philippe Koch am Klavier, David Kintziger am Bass und Michel Mootz am Schlagzeug. Sie sind jung und wollen der Musikszene neues Leben einhauchten. Sie haben am Berklee College of Music Boston, der Codarts University of Arts…

Read more

Keine Note zu viel und hohe Konzentration

Keine Note zu viel und hohe Konzentration

Der Pianist Giovanni Guidi gehört zu den besonders bemerkenswerten jungen Jazzmusikern aus Europa. Das Wissen um die Jazztradition, verbunden mit einem unstillbaren Wunsch nach kreativer Weiterentwicklung und ein feines Händchen für lyrisch-melodische Raffinessen, charakterisiert den in der Nähe von Perugia geborenen Pianisten. Für sein aktuelles Werk „Avec Le Temps“ hat Guidi sein bewährtes Trio mit…

Read more

Brad Mehldau wandelt auf biblischen Pfaden

Brad Mehldau wandelt auf biblischen Pfaden

Für sein neues Album „Finding Gabriel“ ließ sich Brad Mehldau von einer besonderen Lektüre inspirieren: Das Album entstand, nach genauem, mehrjährigem Lesen der Bibel“, erklärt Mehldau.„Finding Gabriel“ besteht aus neun thematisch zusammenhängenden Songs, in denen Mehldau Piano, Synthesizer, Percussion und Fender Rhodes spielt und singt. Zu den musikalischen Gästen gehören Ambrose Akinmusire, Sara Caswell, Kurt…

Read more

Martin Tingvall hat seinen eigenen Kosmos erschaffen

Martin Tingvall hat seinen eigenen Kosmos erschaffen

Vor zehn Jahren fanden sich der Pianist und Komponist Martin Tingvall aus Schweden, der deutsche Schlagzeuger Jürgen Spiegel und der aus Kuba stammende Kontrabassist Omar Rodriguez Calvo in ihrer gemeinsamen Wahlheimat Hamburg zusammen und gründeten das Tingvall Trio. Mit ihren umjubelten Live-Auftritten und den Plattenaufnahmen „Skagerrak“, „Norr“, „Vattensaga“, „Vägen“ konnte sich die Jazzformation binnen kürzester…

Read more

Vielseitiges Album des Italieners Pacifico

Vielseitiges Album des Italieners Pacifico

Als einer der angesehensten italienischen Singer-Songwriter und Autoren veröffentlichte Pacifico bereits fünf Alben (Pacifico, Musica Leggera, Dal Giardino Tropicale, Dentro Ogni Casa, Una Voce Non Basta). Er gewann den „Premio Tenco“ und viele andere Auszeichnungen, nahm 2004 am „Festival di Sanremo“ teil und gewann den Preis für „Best Music“, außerdem sang er im Duett mit…

Read more

Der Pianist Fred Hersch und die WDR Big Band

Der Pianist Fred Hersch und die WDR Big Band

Dem Jazzmusiker Fred Hersch ist es mit seinem hoch virtuosen und dabei glasklaren Spiel gelungen, eigene musikalische Fußspuren zu hinterlassen. Vergleiche mit Pianostars wie Keith Jarrett, Bill Evans oder Herbie Hancock sind hier fehl am Platz. Wer wie Hersch eine komplette Woche im New Yorker Traditionsclub „Village Vanguard“ Solokonzerte geben durfte, ist ohne Frage eine…

Read more

Zwei Pianisten – ein wegweisendes Duo

Zwei Pianisten – ein wegweisendes Duo

Die internationale Kritik liegt dem Amerikaner mit den südindischen Wurzeln zu Füßen. Nach Einspielungen in anderen Formaten präsentiert sich der Pianist Vijay Iyer jetzt mit dem Pianisten Craig Taborn als wegweisendes Duo. Vorweg sei gesagt, was für eine Begegnung! Ihre Wege kreuzten sich das erste Mal vor siebzehn Jahren in Roscoe Mitchells Band Note Factory (mit dem Ensemble spielten…

Read more

Songpoet Paul Millns glänzt auf seinem Alterswerk

Songpoet Paul Millns glänzt auf seinem Alterswerk

Der britische Songpoet Paul Millns, geboren 1945 im britischen Norfolk, hat eine große Fangemeinde in Deutschland, die auch ohne Werbung und Anzeigen weiß, wo seine Konzerte stattfinden. Und wer einmal dabei war, kann sich der starken Sogwirkung seiner Musik kaum entziehen. Nicht als Bekehrer, Besserwisser oder Trendsetter kommt er daher, sondern als ein Überlebender, der durch…

Read more

Neues aus der Schwarzwälder Schatzkammer

Neues aus der Schwarzwälder Schatzkammer

Eine Brücke von der Gegenwart zu MPS-Meilensteinen der Vergangenheit schlägt die Serie „Ambassadors for MPS“. Persönlichkeiten der gegenwärtigen Musikkultur wie Gilles Peterson, Ed Motta, Till Brönner oder Götz Alsmann präsentieren mit persönlichen Liner Notes ihre individuellen Lieblingsalben aus dem Schwarzwälder Katalog, allesamt in gewohnt höchster Qualität. Aktuell stellt Gilles Peterson das 1997 erschienene Album „Joanne…

Read more