Terez Sliman stark in Klang und Ausdruck

Terez Sliman stark in Klang und Ausdruck

Sanft in den Grundtönen, dicht in den Arrangements, stark in Klang und Ausdruck, so könnte man das rundum überzeugende Album von Terez Sliman umschreiben. „When the waves“, so der Titel, erscheint bei dem norwegischen Label Kirkelig Kulturverksted, Spezialist für progressive Frauenstimmen aus dem Nahen Osten. Terez Sliman ist eine arabische Sängerin und Songschreiberin aus Haifa.…

Read more

Nina Ogot: Entspannte Weltmusik aus Kenia

Nina Ogot: Entspannte Weltmusik aus Kenia

Bisher hat Nina Ogot aus Kenia zwei Alben produziert: „Ninairobi” (2009), ihr beseeltes Debütalbum, und ein weiteres „Yote Yote” (2014) mit Ehemann Winyo, ebenfalls ein bekannter kenianischer Musiker. Der Titel des nunmehr dritten Albums „Dala“ ist Programm: denn in der Sprache der Luo steht er für „Heimat“, „Zuhause“. Viele Texte beschwören denn auch Familie und…

Read more

Flo erzählt vom pulsierenden Leben im Mezzogiorno

Flo erzählt vom pulsierenden Leben im Mezzogiorno

Eigentlich ist Floriana Cangiano alias Flo Schauspielerin. Aber sie steht nicht nur auf Neapels Bühnen, sondern sie hat sich längst auch als Sängerin einen Namen gemacht, in Italien, aber auch darüber hinaus. Sie gehört inzwischen zu den hoffnungsvollsten musikalischen Erben des großen Cantautore Pino Daniele. Sie vereint italienischen Folk und Pop an der Schnittstelle zur Weltmusik…

Read more

Souad Massi: Der Rising Star aus Algerien

Souad Massi: Der Rising Star aus Algerien

In diesem Jahr sorgte Souad Massi schon mit zwei Songs für Schlagzeilen: „Pays Natal“ und „Oumniya“. Das war ein guter Vorgeschmack auf die jetzt erschiene CD „Oumniya“. Die Diskografie der Künstlerin umfasst damit bereits sieben Alben. Man kann diesen Werken eine Vielzahl an Einflüssen attestieren, von Folk über Flamenco bis hin zu Chaabi. Ja, sie…

Read more

Weltmusiker Habib Koité mit neuem Album

Weltmusiker Habib Koité mit neuem Album

Es ist stets ein Ereignis, wenn der malische Gitarrist und Sänger Habib Koité, einer der bekanntesten Musiker Afrikas, ein neues Album veröffentlicht, denn er lässt sich immer Zeit: sein letztes Album brachte er vor fünf Jahren heraus. Die neue CD heißt „Kharifa“, was frei übersetzt bedeutet „was sie mir gegeben haben“. Koité ist auch hier…

Read more

Dieses Duo vereint viele musikalische Erfahrungen

Dieses Duo vereint viele musikalische Erfahrungen

Ein Glücksfall: Da haben sich zwei gefunden! Stanislav Yudin (Kontrabass, Keyboards, Perkussion) lässt sich von jazzigen und experimentellen Sounds inspirieren, Asnate Rancāne (Gesang, Kokle) dagegen vom reichen Folk-Erbe der Baltenrepublik Lettland. Die beiden Vollblut-Musiker ergänzen sich auf ihrem Debütalbum „Op.2“ auf bestechende Weise. Yudin steuert eine eigene Kompositionen bei, Asnate punktet mit ihren guten Kenntnissen der…

Read more

Pauanne fördert altes Liedgut aus Finnland zutage

Pauanne fördert altes Liedgut aus Finnland zutage

Das finnische Trio Pauanne überrascht auf dem selbstbetitelten Debütalbum mit respektlosen, rauen Weisen, die mit nostalgisch-gemütlicher Volksmusik so gar nichts zu tun haben. Kukka Lehto, Tero Pennanen und Janne Haavisto tragen für ihr Projekt Pauanne historisches musikalisches Archivmaterial aus ihrer Heimat Finnland zusammen und lassen sich von alten und neuen Denkansätzen beeinflussen. Sie thematisieren heidnische Rituale…

Read more

Musik voller spiritueller Sehnsucht und Schönheit

Musik voller spiritueller Sehnsucht und Schönheit

Improvisatorin, Folk-Sängerin, Geschichtenerzählerin, Pianistin: auf ihrem ECM Debüt bündelt Areni Agbabian die gesamte Bandbreite ihrer musikalischen Talente. Das Resultat findet sich auf ihrem aktuellen Album „Bloom“: Eine minimalistische Musik, bei der Gesang, Klavier und die subtilen Schlagzeugklänge von Nicolas Stocker (zuletzt zu hören bei ECM in Nik Bärtschs Mobile-Ensemble) sich fortwährend mit der Stille verweben.…

Read more

„Joik“ ist die ursprüngliche Musik der Samen

„Joik“ ist die ursprüngliche Musik der Samen

Weltmusik ist ein weiter Begriff. Meist denkt man dabei zuerst an Afrika oder Lateinamerika  oder Asien. Doch auch in Europa gibt es diesbezüglich viel Hörenswertes zu entdecken. Bestes Beispiel ist die Formation Assu aus dem hohen Norden unseres Kontinents. Genauer gesagt geht es um die Musik der Samen. Bei der Band Assu vermählen sich zeitgenössischer…

Read more