Gregor Hilden lässt das gute alte Orgeltrio aufleben

Gregor Hilden lässt das gute alte Orgeltrio aufleben

Das gute alte Orgeltrio lebt! Jüngstes Beispiel: Das Gregor Hilden Organ Trio. Funky, bluesy, jazzy heißt das Etikett für diese Art von Musik, das die drei bekannten Musiker der deutschen R&B-Szene hier auf der aktuellen CD „First Take“ abliefern. Spritzig und Groove betont ist das allemal und mit satten 74 Minuten Spielzeit ein langanhaltendes Vergnügen. Die…

Read more

Heißer Maceo Parker-Fund im Archiv entdeckt

Heißer Maceo Parker-Fund im Archiv entdeckt

Mitreißend und schweißtreibend ist seine Musik und damit kurz und bündig auf den Punkt gebracht. Maceo Parker, 1943 in North Carolina geboren, gehört zu den einflussreichsten Jazz/Funk-Musikern der Welt. In den 1970er Jahren bildete er mit den Horny Horns, später den JB Horns, die Bläser-Sektion für die P-Funk-Projekte von George Clinton (Parliament, Parlet und andere)…

Read more

Der Workaholic Neil Young hat mal wieder zugeschlagen

Der Workaholic Neil Young hat mal wieder zugeschlagen

Der zornige alte Mann ist umtriebiger denn je. Innerhalb des Jahre 2017 hat Neil Young gleich drei Alben veröffentlicht. Das aktuelle heißt „The Visitor“ und ist seit einigen Tagen auf dem Markt. Es ist die mittlerweile 39. Studioproduktion des 72-Jährigen. Nachdem er mit dem Vorgängeralbum, dem mehr als 40 Jahre verschollenen „Hitchhiker“, ein altes Folk-Zeugnis…

Read more

The Phunkguerilla: Soul & Funk aus deutschen Landen

The Phunkguerilla: Soul & Funk aus deutschen Landen

Handgemachten Soul und Funk findet man nicht an jeder Ecke. Da muss man schon auf die Suche gehen. Fündig wurde die Redaktion mit dem Album „Kingdom On Fire“ von „The Phunkguerilla & Cosmo Klein“, einer deutschen Band mit großem Potenzial. Ein Einstieg nach Maß ist der Opener „Up On The Hill“, äußerst funky und frisch…

Read more

Who you gonna call? Nils Landgren!

Who you gonna call? Nils Landgren!

Was Nils Landgren anfasst, wird einfach gut. So auch dieses Mal. Denn gerade hat der sympathische Wahlberliner mit der charakteristischen roten Posaune wieder zugeschlagen – und sich zusammen mit seiner Funk Unit „Ghost Buster“ Ray Parker Jr. ins Studio geholt. Ergebnis der Zusammenarbeit ist das neue Album „Unbreakable“, das dieser Tag bei ACT erschienen ist. Insgesamt…

Read more

Saigon Supersound Vol. 1: Sensationeller Funk & Soul aus Vietnam

Saigon Supersound Vol. 1: Sensationeller Funk & Soul aus Vietnam

Man könnte Jan Hagenkötter als modernen Goldgräber bezeichnen. Denn er hat eine fast vergessene Goldader wiederentdeckt – und die besten seiner Fundstücke in einer großartigen Compilation veröffentlicht. Die Rede ist von Saigon Supersound Volume 1, einer aufregend-exotischen Reise in das Vietnam der 1960er und 1970er Jahre. Genauer gesagt: In die damals lebhafte Funk- und Soul-Szene…

Read more

Druckvoller Südstaaten-Sound perfekt gespielt

Druckvoller Südstaaten-Sound perfekt gespielt

Diese Musik wirkt ansteckend. Der Sound ist kernig und druckvoll und lässt einen nicht so schnell los. Die Rede ist vom inzwischen vierten Album der Royal Southern Brotherhood Band mit dem Titel „Royal Gospel“. Eine Südstaatenband nach Maß, Alleskönner, versierte Musiker sowieso. Als wäre das alles noch nicht Garant genug für ein erfolgreiches Album, überließ die…

Read more

Hände hoch: Schwarzkaffee liefern lupenreines Funk-Album

Hände hoch: Schwarzkaffee liefern lupenreines Funk-Album

Schmatzender Bass, groovende Beats, knackige Bläsersätze: Auf „Hands Up“, dem neuen Album der Leipziger Band Schwarzkaffee geht es zur Sache. Und zwar ordentlich. Neun Songs, die ins Blut gehen, sind darauf zu finden. Funk ist die klare Ausgangsbasis, aber auch viele Einflüsse aus Soul, Funk, Jazz und Hip-Hop sind auf dem Longplayer zu finden. Doch gibt es neben…

Read more

Nils Landgren Funk Unit rocken den Kurpark

Nils Landgren Funk Unit rocken den Kurpark

Wenn Nils Landgren auf dem Programm steht, gibt es eines sicher nicht – Langeweile. Eingefleischte Fans von „Mr. Redhorn“, dem Mann mit der roten Posaune, wissen: Wenn einer es schafft, die Massen mit seiner Musik zu bewegen, dann er. Und sie kamen zahlreich. Knapp 1.800 Gäste hatten Karten für das Open-Air-Konzert im Rahmen des Rheingau-Musik-Festivals…

Read more

Gold – Iyeoka mit viertem Album

Gold – Iyeoka mit viertem Album

Es ist nicht alles gold, was glänzt. Sagt der Volksmund. Doch „Gold“, das vierte Album von Iyeoka, die in den USA lebt und nigerianische Wurzeln hat, glänzt hell – und klingt richtig gut. Unter den 13 Songs des Longplayers sind großartige Funk-Songs, waschechte Reggae-Nummern, Afrobeat-Stücke und soulige Balladen zu finden. Erst 2003 startete die Künstlerin, eigentlich studierte Pharmazeutin, mit…

Read more