Markus Stockhausen: Trompeter, Komponist, Improvisator

Markus Stockhausen: Trompeter, Komponist, Improvisator

Markus Stockhausen gilt weltweit als einer der besten Trompeter und ist der Sohn des Jahrhundertkomponisten Karlheinz Stockhausen. Ständig forscht er im Schnittfeld von Jazz, Klassik, Neuer Musik und elektronischen Experimenten nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Nun hat er mit „Far Into The Stars“ sein erstes Album für OKeh / Sony aufgenommen. Insgesamt neun Stücke hat er mit…

Read more

Toots Thielemans wunderbares Quartett-Album

Toots Thielemans wunderbares Quartett-Album

Wie kein Zweiter hat er der Mundharmonika im Jazz zu Respekt verholfen: „Toots“ Thielemans. Egal ob Ella Fitzgerald, Frank Sinatra, Charlie Parker oder Quincy Jones. Sie alle liebten den Sound seiner Mundharmonika. Im vergangenen Jahr ist der Belgier im Alter von 94 Jahren gestorben. Kürzlich wurde ein musikalisches Prachtstück, sprich Album aus dem Jahr 1987…

Read more

Pianist Vijay Iyer mit seinem famosen Sextett

Pianist Vijay Iyer mit seinem famosen Sextett

Der britische „Guardian“ nennt ihn „einen der weltweit einfallsreichsten Jazzpianisten der neuen Generation“. Die Rede ist von Vijay Iyer. Der 45-jährige Amerikaner mit indischen Wurzeln wandert zwischen klassischem Jazz, Avantgarde, Pop und Groove und baut auch Elemente indischer Musik mit ein. In den vergangenen Jahren wurde Iyer international regelrecht mit Preisen überschüttet. Auf seinem neuen Album…

Read more

Django Bates wagt sich an „Sgt. Pepper“ der Beatles

Django Bates wagt sich an „Sgt. Pepper“ der Beatles

Spätestens mit dem Album „Sgt. Pepper’s Lonely Heart Club Band“ schrieben die Beatles Musikgeschichte. Es war kommerziell enorm erfolgreich und auch künstlerisch konnte es überzeugen. Das lag vor allem an der unglaublichen Vielfalt der Klänge, Genres, Effekte und Überraschungen. Zum 50. Geburtstag dieses Meilensteins der Popgeschichte legt der britische Jazz-Tausendsassa – Pianist und Arrangeur – Django…

Read more

Nat King Cole 1950 live in Zürich

Nat King Cole 1950 live in Zürich

Zeit seines Lebens sieht man ihn nie ohne Zigarette. Der Legende nach soll Nat „King“ Cole vor Gesangsaufnahmen schnell noch ein paar Zigaretten geraucht haben, damit seine Stimme tiefer klingt. Der Jazzpianist und Sänger nimmt in den 50er Jahren einen Hit nach dem anderen auf: „Mona Lisa“, „Smile“, „Pretend“, „Unforgettable“. Er ist so berühmt wie…

Read more

Who you gonna call? Nils Landgren!

Who you gonna call? Nils Landgren!

Was Nils Landgren anfasst, wird einfach gut. So auch dieses Mal. Denn gerade hat der sympathische Wahlberliner mit der charakteristischen roten Posaune wieder zugeschlagen – und sich zusammen mit seiner Funk Unit „Ghost Buster“ Ray Parker Jr. ins Studio geholt. Ergebnis der Zusammenarbeit ist das neue Album „Unbreakable“, das dieser Tag bei ACT erschienen ist. Insgesamt…

Read more

Mehr als Festival da Jazz: Das Engadin hat viel zu bieten

Mehr als Festival da Jazz: Das Engadin hat viel zu bieten

von Herbert Heil Sommerzeit ist Urlaubszeit, auch für uns in der wegotmusic.de-Redaktion. Und so machten wir uns auf zu den Eidgenossen. Ja, die Schweiz sollte es diesmal sein, genauer, der größte Kanton das Landes, Graubünden, noch genauer, wir fuhren ins meist sonnensichere Engadin. Apropos Sonne. In Zürich war sie noch kurze Zeit da als wir…

Read more

Cirklar – das neue Hammer-Album des Tingvall Trio

Cirklar – das neue Hammer-Album des Tingvall Trio

Keine Frage: Martin Tingvall, Günter Spiegel und Omar Rodriguez Calvo haben derzeit einen echten Lauf. Nicht nur, dass die drei Künstler gerade für Konzerte quer über den Globus reisen und mit Auszeichnungen wie dem ECHO JAZZ, den Jazz Awards in Gold oder dem Platz 1 der deutschen Jazzcharts für ihre Musik und ihr Talent belohnt werden –…

Read more