Lisa Bassenge: Gelungene Mischung aus Magie und Poesie

Lisa Bassenge: Gelungene Mischung aus Magie und Poesie

Wer zählt die Alben, wer die Bands, bei denen diese famose Sängerin ihre Kunst praktiziert hat? Die Rede ist von Lisa Bassenge. Bekannt als Frontrau der Bands „Micatone“, „A Little Loving“ oder auch im „Lisa Bassenge Trio“ präsentiert sie jetzt mit ihrem neuen Album „Borrowed and Blue“ eine ganz neue Seite von sich. Coversongs die…

Read more

Stan Getz in Hochform im Pariser Olympia 1959

Stan Getz in Hochform im Pariser Olympia 1959

Jazz-Solisten in eine bestimmte Schublade zu stecken kann eine schwierige Angelegenheit werden, besonders wenn es um einen so vielseitigen Musiker wie Stan Getz geht. Von Vielen wurde er als „Iceman“, als coolster Tenorsaxofonist überhaupt apostrophiert. Dabei wurde meist übersehen, dass Getz als frühes Vorbild Dexter Gordon hatte, und ignoriert, dass eine Menge Platten von ihm…

Read more

Neuester Streich der Mehl-Brüder Ferenc und Magnus

Neuester Streich der Mehl-Brüder Ferenc und Magnus

Im November 2017 war das Ferenc und Magnus Mehl Quartett – kurz FUMMQ – zu Gast im legendären MPS Studio in Villingen-Schwenningen, um acht neue Kompositionen für ein Album zum 12-jährigen Bestehen der Band einzuspielen. Auf „Broken Circle“, dem dritten Album des Ensembles, zeichnen die Musiker ein äußerst vielschichtiges Bild ihres bisherigen gemeinsamen Weges. Dabei…

Read more

Simone Kopmajer: Der Jazz ist ihr Ding

Simone Kopmajer: Der Jazz ist ihr Ding

Als gebürtige Bad Ausseerin mit 21 Jahren gleich das erste Album in den legendären New Yorker Avatar-Studios aufzunehmen, damit prompt internationale Charterfolge bis nach Japan zu feiern, das spricht, gelinde gesagt, für ein ziemliches Talent. Und das hat die Österreicherin Simone Kopmajer aus der Steiermark fürwahr. Mit „Spotlight On Jazz“, ihrem neuen Album, setzt Simone…

Read more

Frauenband Falkevik – Mutig und kreativ

Frauenband Falkevik – Mutig und kreativ

Mut, Kreativität und Liebe zur Improvisation – dafür steht Falkevik. Das norwegische Pianotrio, übrigens eine reine Frauenband, paart gekonnt skandinavischen Jazz mit verschrobenen und eleganten Melodien. Die Liebe zur Improvisation und zum Experiment ist bei diesem Trio klar zu erkennen. Band-Leaderin und Namensgeberin Julie Falkevik ist nicht nur am Piano zu hören, sondern auch auf…

Read more

Italienischer Jazzer Conti auf dem Afro-Trip

Italienischer Jazzer Conti auf dem Afro-Trip

Auf ein Genre will sich der Musiker, Produzent und Radio-DJ Nicola Conte nicht festnageln lassen. Nach einem Ausflug in die brasilianische Musik schlägt er auf seinem aktuellen Album „Let your light shine on“ eine ganz andere Richtung ein. Er fühlt sich hingezogen zu den Rhythmen des afrikanischen Kontinents. Wer jetzt glaubt „Let your light shine…

Read more

Starker musikalischer Appell an die Menschlichkeit

Starker musikalischer Appell an die Menschlichkeit

Mit „Oltremare“ erscheint gerade das vierte Album des 37-jährigen Raffaele Casarano aus Apulien auf dem Label „Tùk Music“. Ein Label, das der renommierte sardische Trompeter Paolo Fresu gegründet hat, um spezielle eigene Projekte zu veröffentlichen und junge italienische Jazztalente zu fördern. Raffaele Casarano ist eines dieser großen Talente aus der aktuellen Jazzmusikerszene Italiens. In Deutschland…

Read more

The Jazz-Sextet – NDR Jazz mit Albert Mangelsdorff

The Jazz-Sextet – NDR Jazz mit Albert Mangelsdorff

Er war Wegbereiter, moralische Instanz und Doyen des deutschen Jazz. Eine Vaterfigur ist er noch immer, der Posaunist Albert Mangelsdorff. Mit seinem Schaffen schlug er einen großen Bogen vom Cool Jazz über Hard Bop bis zum Jazzrock und zur freien Improvisationsmusik. Albert Mangelsdorff war der King Albert, ein Aristokrat des Jazz, den seine Fans respektvoll…

Read more

Hotelgedichte in wunderbare Klangbilder gehüllt

Hotelgedichte in wunderbare Klangbilder gehüllt

Der norwegisch-dänische Autor Lars Saabye Christensen ist einer der angesehensten und produktivsten zeitgenössischen Schriftsteller Skandinaviens. Von seinen Reisen rund um den Globus schickt er seit Jahren „Hotelgedichte“ an seinen Freund Ketil Bjørnstad und lädt ihn ein, aus ihnen Musik zu machen. Auf dem Album „A Suite Of Poems“ wurden diese Verse jetzt kongenial umgesetzt. Diese…

Read more

Vom ersten Ton an faszinierende Musik

Vom ersten Ton an faszinierende Musik

Die Freude seiner Fans ist groß. Der norwegische Pianist Tord Gustavsen hat ein neues Album herausgebracht. „The Other Side“ bietet unglaublich viel. Große Melodien, subtile Grooves, eine musikalische Atmosphäre nach Maß, Sanftheit und Tiefe. Es ist der Nachfolger von „What Was Said“ aus dem Jahr 2016 und das erste Album des Tord Gustavsen Trios seit „Being…

Read more