Bab L’Bluz sorgen für ein mitreißendes Gebräu

Bab L’Bluz sorgen für ein mitreißendes Gebräu

Nur Wenigen dürfte der Name Bab L’Bluz etwas sagen. Doch das könnte sich bald ändern. Denn das marokkanisch-französische Quartett um die Frontfrau Yousra ist dabei die Musikwelt zu erobern. Da steckt viel Rockenergie dahinter. Live wurde die Band auch in Deutschland schon frenetisch gefeiert. Dieser Tage bringt die Band ihr Debütalbum heraus – und das gleich…

Read more

Verborgene Schätze: Popcorn Blues Party Vol.3

Verborgene Schätze: Popcorn Blues Party Vol.3

Unter Rhythm’n’Blues-Insidern ist „Popcorn“ schon fast ein eigener Genrebegriff. Nahe Antwerpen in Vrasene gelegen, war das „Popcorn“ ein Tanzclub mit vierstelligem Fassungsvermögen, der seit Ende der Sechziger jeden Sonntag Dance Contests mit wachsender Beliebtheit veranstaltete. Die DJs bedienten sich nicht nur am Rhythm’n’Blues der späten 50er und 60er, auch Soul, Funk, British Beat oder stimmungsvolle…

Read more

Joel Sarakula: Mit entspanntem Retro-Stil unterwegs

Joel Sarakula: Mit entspanntem Retro-Stil unterwegs

Er gilt als Wiederentdecker der Klänge aus den Sechzigern und Siebzigern. Bekannt wurde der Musik-Nerd Joel Sarakula mit der Single „Northern Soul“, die er für den gleichnamigen britischen Kinofilm beisteuerte. Groovende Lässigkeit ist das musikalische Markenzeichen des 1982 in Sydney geborenen und in London lebenden Musikers. Sein neues Album heißt „Companionship“. Darauf findet sich ein Sammelsurium…

Read more

Bukahara: Raffinierte Popmusik im besten Sinne

Bukahara: Raffinierte Popmusik im besten Sinne

Das neue Bukahara-Album heißt „Canaries In A Coalmine“ (Kanarienvögel im Kohleschacht). Und auch diesmal ist Vielfalt, Toleranz, und die Offenheit, Unterschiede nicht nur auszuhalten, sondern regelrecht zu feiern, angesagt. Die 11 neuen Songs unterstreichen jeder auf seine Weise die enorme Kreativität, die von der nimmermüden Band Bukahara ausgeht. Engagiert und authentisch ist das alles. Und…

Read more

Becca Stevens: Wonderbloom ist ein Gesamtkunstwerk

Becca Stevens: Wonderbloom ist ein Gesamtkunstwerk

Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums vor 12 Jahren wird Becca Stevens als eine der kreativsten Künstlerinnen der US-Musikszene gepriesen. Sie spielt gern mit verschiedenen Stilrichtungen und Stimmungen und bastelt meist ihre Songs allein im Studio zusammen. Bei der Arbeit an ihrem neuen Album „Wonderbloom“ ist sie allerdings anders vorgegangen. Becca Stevens produzierte „Wonderbloom“ zusammen mit…

Read more

16 geniale Lieder von Manfred Maurenbrecher

16 geniale Lieder von Manfred Maurenbrecher

Wenn der geniale Lied-Erzähler Manfred Maurenbrecher mit seiner herrlich rauen Stimme erdig bis bluesig sich Gedanken macht, dann heißt das meist Innehalten und Mitdenken und Mitfühlen. Maurenbrecher gelingt, was guten Liederschreibern gelingt – wir suchen und finden uns selbst in seinen Liedern wieder. Es sind seine Sprachbilder, die überzeugen. Und er weiß wahrlich großartig zu erzählen,…

Read more

Ein absolut stimmiges Album von Jasmin Tabatabai

Ein absolut stimmiges Album von Jasmin Tabatabai

Ihre Eltern kommen aus dem Iran. Jasmin Tabatabai wächst in Teheran auf, besucht dort die Deutsche Schule, bis die Mullahs an die Macht kommen und die Familie nach Deutschland flieht. Jasmin geht nach dem Abitur in Stuttgart auf die Schauspielschule, wird eine erfolgreiche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Und beginnt eine zweite Karriere als Musikerin und Sängerin, singt…

Read more

David Roth: Zwölf Songs mit großer Strahlkraft

David Roth: Zwölf Songs mit großer Strahlkraft

David Roth vertont in seinen Songs gefühlvoll Anekdoten und Geschichten aus seinem Leben, teilt persönliche Erinnerungen und Empfindungen. Eingängige und schönen Melodien sorgen für eine angenehme, ja zauberhafte Musik zum Entspannen. Neben dem Gitarristen und Folk-Musiker Jens Kommnick, mit dem Roth alle Basic-Gitarrentracks gemeinsam im Studio eingespielt hat, sind u.a. noch die großartigen Musiker Beo…

Read more

Jon Balke ist ein solitärer Klangtüftler am Klavier

Jon Balke ist ein solitärer Klangtüftler am Klavier

Der norwegische Pianist Jon Balke hat sein neues Album „Discourses“ im Alleingang aufgenommen. In diesem einzigartigen Solowerk verwischen die Grenzen zwischen Komposition, Improvisation und Sounddesign. Und er tut es nicht zum ersten Mal. Schon auf „Book Of Velocities“ (2007) und „Warp“ (2016) – beide bei ECM Records erschienen – hat Balke den Alleingang gewagt. „Discourses“…

Read more

Dr. Will und die Seinen sorgen für Blues-Power

Dr. Will und die Seinen sorgen für Blues-Power

Der Mann genießt Kultstatus und nicht nur in Bayern, wo er herkommt. Nein, Dr. Will ist einer der großartigsten Blueser und Entertainer weit und breit. Und natürlich auch einer der schrägsten Vögel der Blues-Szene. Komponist & Texter außerdem. Und er weiß eine höllisch dampfende Band an seiner Seite. Manche nennen ihn auch den weißen Screamin’ Jay…

Read more