Beeindruckend: Omer Kleins fantastisches Trio

Beeindruckend: Omer Kleins fantastisches Trio

Der Jazzpianist Omer Klein und seine ebenfalls aus Israel stammenden Bandkollegen zählen zu den versiertesten und neugierigsten Jazzmusikern unserer Zeit. Mit der Vision, Stilgrenzen zu überwinden, begegnet er seinem Publikum mit einem wagemutigen Jazz, der in seiner Ansprache nie elitär ist. Wenn es um Tempo und Geläufigkeit beim Pianojazztrio geht, dann gehören Omer Klein und seine beiden…

Read more

Helge Schneider: Der Jazz lässt ihn nicht los

Helge Schneider: Der Jazz lässt ihn nicht los

Seit 50 Jahren ist Helge Schneider schon auf Bühnen unterwegs – und noch immer hat er Spaß dabei. Wo genau all seine Einfälle herkommen, ist übrigens auch für ihn selbst ein Rätsel. Fest steht allerdings: Wenn Helge Schneider eine Bühne betritt, weiß eigentlich niemand, was im Verlauf des Auftritts passieren wird. Weder das Publikum, noch…

Read more

Vince Mendoza wagt Vorstoss in neue Gefilde

Vince Mendoza wagt Vorstoss in neue Gefilde

Vince Mendoza bedarf eigentlich keiner Vorstellung. Seit Beginn der Spielzeit 2016/17 ist der mehrfache Grammy-Preisträger als Composer in Residence erster Gastdirigent in der WDR Big Band. Mendoza, 1961 in Norwalk, Connecticut, geboren, zählt seit mehr als 20 Jahren zu den führenden Komponisten, Arrangeuren und Big Band-Leadern. Mendoza arbeitet seit 1991 regelmäßig und überaus erfolgreich mit…

Read more

András Schiff: Brahms erfrischend entschlackt

András Schiff: Brahms erfrischend entschlackt

Oft tut Entschlackung gut. Auch und gerade in der Musik. Ein gelungenes Beispiel sind die jetzt veröffentlichten Klavierkonzerte von Johannes Brahms mit András Schiff und dem Orchestra of the Age of Enlightenment (OAE). Im Booklet-Text zu seiner Neuaufnahme der beiden Klavierkonzerte schreibt Schiff: Statt „schwerfällig, grob, dick und laut“, ist diese Musik nämlich „durchsichtig und…

Read more

Minichmayr singt Sonette von Shakespeare

Minichmayr singt Sonette von Shakespeare

Auch mehr als 400 Jahre später haben Shakespeares Sonette nichts von ihrer Magie verloren. Diese Faszination brachte die Schauspielerin Birgit Minichmayr und den Pianisten und Komponisten Bernd Lhotzky zusammen, um gemeinsam neun der insgesamt 154 Sonette in Töne zu gießen, sie zu kommentieren und gar auf eine neue Deutungsebene zu heben. Auf „As An Unperfect…

Read more

Brad Mehldau an der Schnittstelle von Jazz und Klassik

Brad Mehldau an der Schnittstelle von Jazz und Klassik

Was hat dieser Musiker eigentlich noch nicht vollbracht? Er spielte solo, im Duett, im Trio, mit Big Bands. Jazz, Pop, Klassik. Und er gewann jede Menge Preise. Eben weil er mit dieser Experimentierfreude immer wieder großartige und vor allem neue Musik hervorgebracht hat. Mit 50 Jahren zählt der Amerikaner Brad Mehldau zu den besten Pianisten…

Read more

Gefeierte junge Gitarristin aus Schweden

Gefeierte junge Gitarristin aus Schweden

Die Gitarristin Susanna Risberg wird oft als aufsteigender Stern am Firmament der schwedischen Jazzszene beschrieben. Mit gerade einmal 24 Jahren hat sie es bereits geschafft, als Solistin mit verschiedenen Big Bands und Symphonieorchestern aufzutreten, durch ganz Nordeuropa zu touren, das Hagström Stipendium für Gitarristen zu erhalten und am Royal College of Music in Stockholm und…

Read more

Roger Chapman: Mit 79 noch gut bei Puste

Roger Chapman: Mit 79 noch gut bei Puste

Rockgeschichte hat der englische Sänger Roger Maxwell Chapman bereits mit der berühmten Band „Family“ geschrieben, doch nach seinem Ausstieg aus der Band 1973 zusammen mit dem Songwriter und Gitarristen Charlie Whitney wollte er mit diesem an die gemeinsamen Erfolge anknüpfen. Die „Streetwalkers“ waren geboren. Die Rechnung ging auf, denn sein meckerndes Vibrato und diese schiere…

Read more