Weihnachtslieder so schön und so anders

Weihnachtslieder so schön und so anders

Weihnachten steht vor der Tür. Und da halten die meisten von uns Ausschau nach geeigneter Musik, Weihnachtsmusik. Jedes Jahr das gleiche Problem: man hat keine Lust auf Jingle Bells & Co. und trotzdem soll etwas Stilvolles auf dem Plattenteller landen. Der Ausweg: Wer sich nicht mit den abgedroschenen Allerwelts-Weihnachts-Alben zufrieden geben will, der ist mit…

Read more

Marcin Wasilewski Trio: Live in Antwerpen 2016

Marcin Wasilewski Trio: Live in Antwerpen 2016

Die Hoffnungen der Fans haben sich erfüllt. Marcin Wasilewski veröffentlicht sein erstes Live-Album. Begeisterte der polnische Pianist bisher und zwar über Jahre schon mit Studio-Aufnahmen, so kommt jetzt das Live-Erlebnis hinzu, frei nach dem Motto: Die wahre Qualität zeigt sich auf der Bühne. Denn dort ist die Interaktion der Musiker besonders groß, schließlich treibt die…

Read more

Kenny Werner: Solo-Piano vom Feinsten

Kenny Werner: Solo-Piano vom Feinsten

Die Jazz-Legende Quincy Jones bescheinigte dem Pianisten Kenny Werner aus Brooklyn: „100 Prozent Soul und Präzision in einem einzigen Menschen”! Wenn das kein Lob ist! Pianist und Komponist Werner, der mit elf Jahren seinen ersten TV-Auftritt absolvierte, ist mit allen musikalischen Wassern gewaschen. Er spielte mit Jazzheroen wie Archie Shepp, Dizzy Gillespie, Stan Getz, Charles…

Read more

Die Band Rosedale serviert besten Bluesrock

Die Band Rosedale serviert besten Bluesrock

Bluesrock aus Frankreich? Ja, das gibt es. Rosedale heißt die famose Band. Dahinter verbirgt sich zunächst ein Duo, bestehend aus Amandyn Roses sowie Charlie Fabert. Rosedale wurde 2016 von Sängerin Amandyn Roses und Gitarrist und Songwriter Charlie Fabert gegründet. Gemeinsam mit ihren Bandmitgliedern Philippe Sissler (Bass), Denis Palatin (Schlagzeug) und Pierre-Alain Goualch (Keyboards) serviert die Band amerikanische Roots Musik…

Read more

„Modfather“ Paul Weller ist altersmilde geworden

„Modfather“ Paul Weller ist altersmilde geworden

Ende Mai wurde Paul Weller 60 – und wie sehr er mit sich und seiner aktuellen Lebensphase im Reinen ist, zeigt sein aktuelles Album „True Meanings“. Es ist bereits das 14. Solo- und das 26. Studioalbum seiner gesamten Karriere. Entspannter und eleganter hat man ihn in seiner über vierzigjährigen Laufbahn kaum gehört, den Sänger und Songwriter von The…

Read more

Ernie Watts Quartet – vielseitig wie eh und je

Ernie Watts Quartet – vielseitig wie eh und je

Der zweifachen Grammy-Preisträger Ernie Watts hat an über 500 Produktionen mitgewirkt und unzählige Konzerte mit Größen wie Thelonius Monk und Dizzy Gillespie, Frank Zappa, Miles Davis und den Rolling Stones bestritten. Legendär sind auch seine Auftritte in der Buddy Rich Bigband und in den Bigbands von Gerald Wilson und Oliver Nelson. Seine Zusammenarbeit mit dem Bassisten Charlie…

Read more

Global Griot: Weltumspannende Musik von Eric Bibb

Global Griot: Weltumspannende Musik von Eric Bibb

Von Kindesbeinen an war Eric Bibb, Jahrgang 1951, von Musik umgeben. Im Freundeskreis des Vaters, dem Folk-Sänger und Schauspieler Leon Bibb, begegnete er Musikergrößen wie Pete Seeger, John Lewis und Bob Dylan. Letzterer soll dem damals Elfjährigen folgenden Rat gegeben haben: „Keep it simple. Forget all that fancy stuff“– und Eric Bibb fand zum Blues.…

Read more

Neues Studioalbum der „Queen Of Afro Groove“

Neues Studioalbum der „Queen Of Afro Groove“

Basslegende Bootsy Collins (er musizierte schon mit James Brown und George Clinton) entdeckte Manou Gallo im Internet und teilte eines ihrer Videos, welches dann fast eineinhalb Millionen Aufrufe erhielt – so entstand der Kontakt, der dazu führte, dass das aktuelle Album „Afro Groove Queen“ überwiegend im Studio des 66-jährigen Pioniers aufgenommen wurde, der auch auf…

Read more

Ein Sound voller Harmonien, Melodien und Rhythmen

Ein Sound voller Harmonien, Melodien und Rhythmen

„Wenn man ihn hört, kann man kaum glauben, dass all diese Klänge ausschließlich seiner Gitarre und seiner Phantasie entspringen“, sagte jüngst Herbie Hancock über den aus Benin stammenden Lionel Loueke. Der „Zauberer der sechs Saiten“ (Télérama) ist ein einfühlsamer Virtuose, ein „musikalischer Maler“, der aus Harmonien, Melodien und Rhythmen einen vielfarbigen Sound kreiert. Lionel Loueke wurde 1973…

Read more