Musik aus dem tiefen Süden Italiens

Musik aus dem tiefen Süden Italiens

Die neue EP „Aria Caddhipulina“ von Antonio Castrignanò, ist eine Reise nach Salento, erweitert um den Süden Italiens, in sechs Stücken, produziert von Ponderosa Music Records. Der in Salento lebende Sänger und Tamburinspieler nimmt zum ersten Mal eines seiner berühmtesten Lieder auf, das auch in einem viel gesehenen Videoclip zu sehen ist, der im Herzen der Grecìa Salentina,…

Read more

Neue Klaviermusik: Fazil Say und seine Troja-Sonate

Neue Klaviermusik: Fazil Say und seine Troja-Sonate

Der Name Troja steht für einen der größten Mythen der Menschheitsgeschichte. Der Schauplatz inspirierte den legendären antiken Dichter Homer zu einem der gewaltigsten Epen. Die Geschichte vom trojanischen Krieg strahlt bis in die Neuzeit, etwa mit opulenten Hollywood-Blockbustern. Der türkische Pianist und Komponist Fazil Say hat sie nun zum Thema eines umfangreichen Klavierwerkes gemacht. Seine…

Read more

Best of: Jazz-Perlen von Resonance Records

Best of: Jazz-Perlen von Resonance Records

Zur Feier des 10-jährigen Label-Jubiläums veröffentlicht Resonance Records vier Compilations, die aus dem umfangreichen Katalog des Labels stammen und sowohl lebende Künstler als auch Jazzgrößen der Vergangenheit in den Mittelpunkt stellen. Den Anfang machen jeweils eine Bill Evans und eine Wes Mongomery Compilation sowie zwei Various Artist Compilations: Bill Evans „Smile With Your Heart: Best…

Read more

Lettische Musiktradition von der Gruppe Lata Donga

Lettische Musiktradition von der Gruppe Lata Donga

Die kleinen baltischen Republiken sind hierzulande kaum bekannt. Ihre Musik dementsprechend ebenfalls Neuland. In Lettland zum Beispiel ist seit dem Erreichen der Unabhängigkeit in den frühen 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts eine sehr lebhafte, kreative und experimentierfreudige Folkmusik-Szene entstanden. Die Musiker entdeckten voller Begeisterung ihre traditionellen Lieder und Instrumente wieder. Viele Melodien wurden seit Jahrhunderten…

Read more

Hommage an Duke Ellington und Billy Strayhorn

Hommage an Duke Ellington und Billy Strayhorn

Seit 1993 ist Klaus Graf als Dozent für Jazzsaxophon an der Hochschule für Musik in Nürnberg tätig. 2002 erhielt er dort den Ruf als Professor für Jazzsaxophon. Die Nürnberger Jazzszene zählt inzwischen zu den lebendigsten in Deutschland und ist seit vielen Jahren ein großartiger Nährboden für hervorragende, junge Jazzmusiker. Jetzt hat Graf zusammen mit befreundeten…

Read more

Savoy Brown mit gnadenlos gutem Bluesrock

Savoy Brown mit gnadenlos gutem Bluesrock

Bereits seit 1966 gibt es die ersten Veröffentlichungen einer britischen Rockgruppe, die zunächst als „Savoy Brown Blues Band“ erfolgreich wurde und dann mit ihrem zweiten Album „Getting to the Point“ zur Speerspitze des britischen Blues-Boom aufstieg. „Savoy Brown“, wie sich die Gruppe seit 1968 nannte präsentierten einen eigenwilligen Blues-Stil, der sich von allen anderen britischen Blues-Bands…

Read more

Rhiannon Giddens: Einfach nur großartig

Rhiannon Giddens: Einfach nur großartig

Die Universalität von Musik hat sich die US-Amerikanerin Rhiannon Giddens auf die Fahnen geschrieben, soll heißen, ihr aktuelles Album „There Is No Other“ ist weltoffen, kritisch und aufgeschlossen für vielerlei Klänge. Da trifft Afrika auf die arabische Welt und beider Einfluss schließlich auf die europäische und amerikanische Musik. Letztlich ein Konglomerat aus vielen Regionen der Welt,…

Read more

Aviashai Cohen: Jazz-Visionär globalen Ausmaßes

Aviashai Cohen: Jazz-Visionär globalen Ausmaßes

Der israelische Bassist, Sänger, Bandleader, Komponist und Arrangeur Aviashai Cohen hat sich innerhalb der vergangenen zwei Jahrzehnte nicht nur den Ruf als erfolgreichster Jazz-Export Israels, sondern als einer der einflussreichsten Bassisten des 20. Jahrhunderts erspielt. Ob als visionärer Arrangeur und Komponist, der den Modern Jazz um Einflüsse der Musik des Nahen Ostens sowie Israels bereichert, ob…

Read more

Eine der besten Trio-Einspielungen von Paul Bley

Eine der besten Trio-Einspielungen von Paul Bley

Drei Jazzlegenden in Höchstform: Paul Bley, Gary Peacock & Paul Motian haben mit dem Album „When Will The Blues Leave“, ein 1999 aufgezeichneter Konzertmitschnitt des Paul Bley Trios, aufgenommen in der Aula Magna di Trevano in Lugano/Schweiz nicht nur ein einzigartiges Dokument, sondern eine der besten Trio-Einspielungen von Paul Bley überhaupt geschaffen. Die acht Stücke bieten ein…

Read more

Enrico Rava: Album-Perle aus dem Jahr 2003

Enrico Rava: Album-Perle aus dem Jahr 2003

Er ist einer der ganz großen Lyriker der Trompete. Auch in den turbulenten Sechzigerjahren hat Enrico Rava das Primat des Melodischen nie aufgegeben. Während der letzten Jahre ist der inzwischen 79-Jährige immer mehr zu einem Großmeister der Entschleunigung geworden. Jetzt hat das Plattenlabel ECM, das in diesem Jahr 50 Jahre alt wird, im Rahmen seiner…

Read more