Conexión Cubana begeistern mit ihrer Spielfreude

Conexión Cubana begeistern mit ihrer Spielfreude

Sie touren seit vielen Jahren weltweit und sind derzeit eine der gefragtesten, aufstrebenden Son Cubano Gruppen. In Kuba selbst ist die Band in aller Munde: begeistern mit ihrer Spielfreude und ihrem Ideenreichtum aber auch durch erstklassige kubanische Musiker. Überschäumende Lebensfreude gepaart mit traditionellem Son Cubano macht diese Gruppe so erfolgreich. Bandchef Nicolás Sirgado ist einer der…

Read more

Gelungener Neuanfang für Sängerin Susan Wolf

Gelungener Neuanfang für Sängerin Susan Wolf

Nach Jahren der musikalischen Absenz kehrt Susan Wolf wieder auf die Bühne zurück. Auf ihrer dritten und von ihr als eigentliches Debütalbum bezeichneten Platte erzählt sie die Geschichte ihres Lebens, das schon bisher von großen Erfolgen, allerdings auch schweren Schicksalsschlägen und mutigen Entscheidungen geprägt war. Produziert wurde das zehn Titel umfassende Album „I Have Visions“ von…

Read more

Großartiges Blues-Album von Watermelon Slim

Großartiges Blues-Album von Watermelon Slim

Der US-amerikanische Musiker Watermelon Slim gilt als einer der authentischsten Bluesgrößen der heutigen Zeit. Dieser Tage hat er sein neues Album „Church of The Blues“ veröffentlicht. Mit von der Partie sind Bob Margolin (Gitarrist bei Muddy Waters 1973-80), John Nemeth, Nick Schnebelen, Albert Castiglia, Joe Louis Walker und Sherman Holmes von den Holmes Brothers. Der…

Read more

Tiefe und Intensität prägen Larry Grenadiers Solo-Werk

Tiefe und Intensität prägen Larry Grenadiers Solo-Werk

Am Kontrabass ist er ein ganz Großer des amerikanischen Jazz: Larry Grenadier. Der New Yorker wurde als Begleiter von Brad Mehldau, Pat Metheny, Joshua Redman u.v.m. weltberühmt. Nach ECM-Einspielungen mit dem Trio Fly und Wolfgang Muthspiel, legt Bassist Larry Grenadier bei ECM nun sein erstes reines Soloalbum „The Gleaners“ vor. Hochkarätige Bass-Soloalben haben bei ECM eine lange Tradition.…

Read more

Manu Katché: Elektro-Sounds treffen auf jazzigen Pop

Manu Katché: Elektro-Sounds treffen auf jazzigen Pop

Drummer Manu Katché hat ein Problem: „Wenn ich Jazz spiele, werde ich als ’Rock-Drummer’ bezeichnet. Wenn ich aber bei Rock-Projekten mitmache, nennen mich die Kritiker ’Jazz-Schlagzeuger’“, sagt Manu Katché. Aber warum sich festlegen? Der Franzose, der in der Vergangenheit auf unzähligen Studioeinspielungen von Weltstars wie Joni Mitchell, Tori Amos, Joan Armatrading, Tracy Chapman, Sting, Jeff…

Read more

Benny Lackner Trio mit starkem Album

Benny Lackner Trio mit starkem Album

Er kennt und schätzt das Leben auf Achse, dieser Benny Lackner. Doch irgendwann wollte der deutsch-amerikanische Pianist einfach nur noch ankommen. Von dieser Sehnsucht nach einem Zuhause handelt „Drake“, das sechste Album seines Trios. Darauf pflegt die Band eine neue Version ihres charakteristischen elektro-akustischen Stils mit Field Recordings, Drum-Loops und komplexen Improvisationen. Viele Jahre ist…

Read more

Christoph Busse Quartet: Hommage an Erik Satie

Christoph Busse Quartet: Hommage an Erik Satie

2012 gründet Pianist Christoph Busse sein Quartett mit dem Bassisten Omar Rodriguez Calvo (Tingvall Trio), dem Percussionisten Néne Vásquez und zunächst Stephan Emig am Schlagzeug, jetzt Ray Kacynski und veröffentlicht „The Little Blue“. Aktuell ist Busses Album „The Velvet Gentleman / Satie“ auf dem Markt. Wieder ist ihm und seiner Band Großes gelungen. Eigentlich auch kein…

Read more

The Gloaming: Entschleunigung des Irish Folk

The Gloaming: Entschleunigung des Irish Folk

Das dritte Album des weltweit anerkannten Ensembles The Gloaming (zu Deutsch Zwielicht), produziert von Thomas Bartlett wurde in den New Yorker Reservoir Studios aufgenommen. Wie seine Vorgänger wirft auch „The Gloaming 3“ einen fantasievollen Blick auf traditionelle, irische Musik. Allerdings, und das ist neu, wird hier eine starke Verbindung gesucht mit Elementen aus Post-Rock, Jazz,…

Read more