DJF 2017: Festivalmacher vertrauen auf die Neugier des Publikums

DJF 2017: Festivalmacher vertrauen auf die Neugier des Publikums

4.500 Fans besuchten die fast durchweg ausverkauften Konzerte des 48. Deutschen Jazzfestivals Frankfurt in der Alten Oper Frankfurt, im hr-Sendesaal und im Künstlerhaus Mousonturm. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. Doch nicht nur numerisch sammelte das älteste Festival dieser Art – 1953 in Frankfurt gegründet – Punkte. Auch qualitativ wurde es seinem guten Ruf…

Read more

48. Deutsches Jazzfestival: Melange der Stile

48. Deutsches Jazzfestival: Melange der Stile

Das Deutsche Jazzfestival, 1953 in Frankfurt ins Leben gerufen, ist das älteste kontinuierlich stattfindende Jazz-Festival der Welt. Der Hessische Rundfunk ist seit Beginn mit dabei und veranstaltet das Festival in Kooperation mit der Stadt Frankfurt als festem Partner. In diesem Jahr findet es vom 25. bis 29. Oktober in der Alten Oper Frankfurt, im hr-Sendesaal…

Read more

Die wegotmusic.de Nachlese zum 47. Deutsches Jazz Festival

Die wegotmusic.de Nachlese zum 47. Deutsches Jazz Festival

Das legendäre Beatles-Album „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ wurde nie live aufgeführt. 50 Jahre danach hat jetzt der britische Pianist und Arrangeur Django Bates mit der hr Bigband dies in Frankfurt nachgeholt. Zum Auftakt des 47. Deutschen Jazzfestivals in der ausverkauften Alten Oper erhielten Songs wie „All You Need Is Love“, „Penny Lane“ oder…

Read more

Bunte Mischung beim 47. Deutschen Jazzfestival Frankfurt

Bunte Mischung beim 47. Deutschen Jazzfestival Frankfurt

Die Jazzszene wird immer reichhaltiger und bunter. Dieser Tatsache wollen die Macher des 47. Deutschen Jazzfestivals mit ihrem fünf-tägigen Programm Rechnung tragen. Vom 26.10 bis 30.10. wird es in der Alte Oper, im Großen Sendesaal des HR und im Mousonturm diverse Spielarten des Jazz geben. Zwei Festival-Projekte widmen sich den „Fab Four“. Django Bates’ mit…

Read more

46. Deutsches Jazzfestival in Frankfurt: Gewohnt visionär und stiloffen

46. Deutsches Jazzfestival in Frankfurt: Gewohnt visionär und stiloffen

Die legendäre Chicagoer Musikerkooperative AACM, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, ist mit ihrer „Great Black Music“ beim 46. Deutschen Jazzfestival Frankfurt 2015 ebenso präsent wie andere Visionäre der Avantgarde. Michael Mantler und Peter Brötzmann etwa werden mit der hr-Bigband das wegweisende Jazz Composer’s Orchestra wiederauferstehen lassen. Auch Alfred Harth und Chris Cutler…

Read more