wegotmusic.de podcast vol. 1 – interview mit florian weidhase

wegotmusic.de podcast vol. 1 – interview mit florian weidhase

Seit Ende 2014 schreibt das wegotmusic.de-Team nun schon über Musik, Konzerte, Kopfhörer, Lautsprecher und andere Gadgets. Doch warum nur schreiben, wenn man auch darüber sprechen kann? Das-Podcast-Format ist sprichwörtlich in aller Ohren und erfreut sich trotz ihres längeren Daseins wachsender Beliebtheit. Deshalb haben auch wir bei wegotmusic.de den Entschluss gefasst, unseren Leserinnen und Lesern ab…

Read more

Neue Musikbücher: „1967 – als Pop die Welt veränderte“ und zwei Werke über Jazz

Neue Musikbücher: „1967 – als Pop die Welt veränderte“ und zwei Werke über Jazz

Nachdem der Münchner Musikjournalist und Autor Ernst Hofacker schon 2012 die Entwicklung der populären Musik „Von Edison bis Elvis“ nachgezeichnet hatte und dabei auch die 60er Jahre streifte, fokussierte er sich in seinem neuen Buch auf ein einziges Jahr: „1967 – Als Pop unsere Welt für immer veränderte“ heißt es. Und es ist – um…

Read more

Der Arche Musik Kalender 2018: Musiker und ihre Familien

Der Arche Musik Kalender 2018: Musiker und ihre Familien

Der Mensch braucht Kalender, heutzutage mehr denn je, richtige Kalender mit Botschaften, zum Lesen, mit vielen Informationen, künstlerisch gestaltet, die uns durchs Jahr begleiten, Tag für Tag. Wir hätten da was. Zum wiederholten Mal möchten wir den Arche Musik-Kalender empfehlen. Wir geben zu, wir haben ihn liebgewonnen, er würde uns fehlen, wenn wir ihn 2018…

Read more

Argerichs Progetto zum letzten Mal in Lugano

Argerichs Progetto zum letzten Mal in Lugano

Seit 2002 hat Martha Argerichs Progetto beim Lugano Festival bemerkenswerte Künstler für herausragende Orchester- und Kammermusik zusammen gebracht. Und im Herbst erschien jeweils das musikalische Ergebnis dann auf CD. Jahr für Jahr. Jetzt soll damit Schluss sein, angeblich aus finanziellen Gründen. 2016 war die letzte Zusammenkunft. Es waren immer drei Wochen, in der die gebürtige Argentinierin…

Read more

40 Jahre Jazz in Neuwied

40 Jahre Jazz in Neuwied

Jazz in Neuwied feiert am 3. und 4. November in der Stadthalle Neuwied das 40. Jubiläum. Das Festival wird von Jasper van’t Hof eröffnet, der bereits 1978 auf dem ersten Jazz Festval in Neuwied auftrat. Zudem stehen Lars Danielsson mit dem aktuellen Projekt „Liberetto III“ um E.S.T.-Drummer Magnus Öström sowie die neue Formation „Quadrivium“ von…

Read more

Legendäre Sessions von Van Morrison für das Bang-Label

Legendäre Sessions von Van Morrison für das Bang-Label

Altes, ja uraltes Songmaterial von Van Morrison in einer 3-CD-Box: Braucht man das oder sind diese Songs nur etwas für eingefleischte Fans des oft mürrischen Iren? So berechtigt die Frage, so schnell ist sie im positiven Sinne mit einem klaren Ja zu beantworten. Denn neben einigen verzichtbaren Nonsense-Aufnahmen sind es durch die Bank Glanzstücke aus…

Read more

Saigon Supersound Vol. 1: Sensationeller Funk & Soul aus Vietnam

Saigon Supersound Vol. 1: Sensationeller Funk & Soul aus Vietnam

Man könnte Jan Hagenkötter als modernen Goldgräber bezeichnen. Denn er hat eine fast vergessene Goldader wiederentdeckt – und die besten seiner Fundstücke in einer großartigen Compilation veröffentlicht. Die Rede ist von Saigon Supersound Volume 1, einer aufregend-exotischen Reise in das Vietnam der 1960er und 1970er Jahre. Genauer gesagt: In die damals lebhafte Funk- und Soul-Szene…

Read more

Bingen swingt 2017 unter dem Motto „Trumpets, Bones & Horns“

Bingen swingt 2017 unter dem Motto „Trumpets, Bones & Horns“

Mit Spannung schauen viele Jazzfans dieser Tage auf die Webseiten der deutschen Musikfestivals. Klar, denn der musikalische Sommer 2017 wirft seine Schatten voraus. Zum Beispiel in Bingen am Rhein, wo vom 23. bis 25. Juni 2017 eine Neuauflage des Jazzfestivals Bingen swingt stattfinden wird. Das diesjährige Motto lautet „Trumpets, Bones & Horns“, womit klar sein…

Read more

I Go Back Home: Das musikalisches Vermächtnis des Jimmy Scott

I Go Back Home: Das musikalisches Vermächtnis des Jimmy Scott

Mit dem Tod von Jimmy Scott im Jahr 2014 verstummte eine der markantesten Stimmen des Jazz für immer. Der zierliche Mann, wegen seiner Statur auch liebevoll „Little Jimmy Scott“ genannt, hinterließ nicht nur zahlreiche Alben, er drückte vielen Jazzstandards auch seinen ganz eigenen Stempel auf – und machte sowohl die Musik als auch sich selbst unsterblich. Der ganz große…

Read more