48. Deutsches Jazzfestival: Melange der Stile

48. Deutsches Jazzfestival: Melange der Stile

Das Deutsche Jazzfestival, 1953 in Frankfurt ins Leben gerufen, ist das älteste kontinuierlich stattfindende Jazz-Festival der Welt. Der Hessische Rundfunk ist seit Beginn mit dabei und veranstaltet das Festival in Kooperation mit der Stadt Frankfurt als festem Partner. In diesem Jahr findet es vom 25. bis 29. Oktober in der Alten Oper Frankfurt, im hr-Sendesaal und im Künstlerhaus Mousonturm mit insgesamt 13 Formationen statt.

So wird das legendäre hr-Jazzensemble eines seiner seltenen Live-Konzerte geben, Roger Hanschel wird mit dem Auryn-Quartett ein vielschichtiges Werk für Streichquartett und Altsaxofon aufführen, Steve Lehman und „Sélébéyone” ein Projekt im Spannungsfeld von HipHop und Jazz vorstellen, Silke Eberhard die lange verschollene „Love Suite“ von Eric Dolphy zu Gehör bringen und die hr-Bigband unter dem Titel „The New Gospel“ mit Cory Henry das Eröffnungskonzert in der Alten Oper bestreiten. Henry, ein Virtuose und in vielen Stilen bewandert, wird anschließend mit seinen Funk Apostles mit einem aktuellen Mix aus Jazz, Funk und Soul eine eigene Show präsentieren.

Weiter Informationen: www.jazzfestival.hr2-kultur.de

Das Programm im Einzelnen:

Mittwoch, 25.10. / Alte Oper 20 Uhr
Cory Henry & hr-Bigband „The New Gospel“
Cory Henry & The Funk Apostles

Donnerstag, 26.10. / hr-Sendesaal 19 Uhr
Craig Taborn Quartet
Roger Hanschel & Auryn Quartett
hr-Jazzensemble

Freitag, 27.10. / hr-Sendesaal 19 Uhr
Mats Eilertsen „Rubicon“
Tigran Hamasyan solo „An Ancient Observer“
Steve Lehman „Sélébéyone”

Samstag, 28.10. / hr-Sendesaal 19 Uhr
Bänz Oester´s Rainmakers
Potsa Lotsa Plus play Eric Dolphy´s Love Suite
Pérez / Patitucci / Blade „Children of The Light“

Sonntag, 29.10. / Mousonturm 12 & 20 Uhr
12 Uhr (Lokal) Nadolny / Degen „You´re My Everything“
20 Uhr (Saal) Shabaka & the Ancestors

Die Konzerte von Mittwoch bis Samstag werden live in hr2-kultur übertragen. Die Konzerte vom Sonntag werden aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt im hr2-Live Jazz ausgestrahlt.

Kartenvorverkauf beim hr-ticketcenter
Tel. 069 -155-2000
Karten bestellen (tickets on sale / hr-Ticketcenter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.