Thomas Siffling: It’s all about that flow!

Thomas Siffling: It’s all about that flow!

Wie schreibt man als Künstler eigentlich Songs? Wie kommt man auf Ideen für Melodien, Arrangements, ja, für ganze Albumkonzepte? Schwierig zu beantworten! Jazztrompeter Thomas Siffling tut es trotzdem – auf seine Art. „Flow“ heißt sein neues Album, das sich genau mit der kreativen musikalischen Einstellung befasst, die es braucht, um neue Musik Gestalt werden zu lassen. Dass…

Read more

„Flying Carpet“: Quadro Nuevo in Ägypten

„Flying Carpet“: Quadro Nuevo in Ägypten

„Wir haben die Vision, mit unserer gemeinsam entstehenden Musik eine Brücke zwischen Okzident und Orient zu spannen. Über die Grenzen von Zeit, Politik oder Religion hinweg.“ Ein gutes Zitat. Ein wichtiges Ziel. Denn wenn unsere Welt eines braucht, dann mehr Verständnis und Toleranz für andere Kulturen. Und was wäre für ein solches Anliegen besser passend als…

Read more

Cooles Album des Shai Maestro Trio!

Cooles Album des Shai Maestro Trio!

Die israelische Jazz-Szene hat einige Musiker von Weltrum hervorgebracht. Shai Maestro, der in New York lebende Ausnahme-Jazzpianist ist definitiv einer von ihnen. Und zwar einer, der großen Wert auf musikalische Veränderungen legt – und der sich ganz sicher nicht auf seinen Lorbeeren auszuruhen will. Gerade ist der charismatische, junge Mann am Flügel dabei, sich eine weltweit wachsende…

Read more

Intimes Gitarrenwerk von Dominic Miller

Intimes Gitarrenwerk von Dominic Miller

Der aus Argentinien stammende Gitarrist Dominic Miller ist hauptsächlich durch seine Zusammenarbeit mit Sting bekannt geworden, der ihn häufig „…als meine linke und rechte Hand“ bezeichnete. Er hat aber auch bereits viele CDs unter eigenem Namen veröffentlicht und ist ein erfolgreicher, sehr melodiöser Songschreiber. Nun hat er sein Debüt beim ECM-Label gegeben. Auf „Silent Light“…

Read more

Hochkarätige Zwiegespräche zweier Musiker

Hochkarätige Zwiegespräche zweier Musiker

Selten, zu selten wird man heutzutage von einem fesselnden Hörereignis gepackt. „Two Minuettos – Live In Milano“ von Paolo Fresu und Uri Caine ist definitiv eines. Die beiden Jazzer sind profunde Kenner der Musikgeschichte und außerdem große Könner an ihren Instrumenten. Wie der italienische Trompeter (auch am Flügelhorn und mit dezent eingesetzten Elektronik-Effektgeräten aktiv) und…

Read more

Entspannt am Strand: Milchbar 9

Entspannt am Strand: Milchbar 9

Kaum zu glauben: Es ist schon das neunte Jahr, in dem die Kölner DJs und Produzenten Piet Blank & Jaspa Jones den Nordseestrand auf die Liste der sommerlichen In-Locations setzen. Café Del Mar? War gestern. Pacha? Mainstream. Ibiza? Völlig überlaufen! Die richtigen Entspannungsprofis  geben sich heute in der Milchbar ihr Stelldichein, jenem Pavillon mit Glasanbau,…

Read more

Frischer Trio-Jazz von Omer Klein

Frischer Trio-Jazz von Omer Klein

Leichtigkeit, Humor und Ironie durchziehen das neue Album „Sleepwalkers“ von Omer Klein wie ein roter Faden. Hinzu kommt die bildgewaltige musikalische Sprache. Wie schon beim Vorgänger „Fearless Friday“ aus dem Jahr 2015 arbeitete Klein wieder mit seinem angestammten Trio. Mit Haggai Cohen-Milo (Bass), der heute in New York lebt und dem in Tel Aviv wohnenden…

Read more

James Blunt – Frischer Sound mit mehr Synthies

James Blunt – Frischer Sound mit mehr Synthies

Vor allem Frauen schmachten seit seinem Song „You’re Beautiful“, der 2005 ein weltweiter Nummer-1-Hit wurde, nach James Blunt. Und das ist durchaus nachvollziehbar. Schließlich ist der coole Typ, der auch dank seiner hohen Stimme immerhin 20 Millionen Alben verkauft hat, ein Frauenschwarm. Der 43-jährige Brite hat mittlerweile Frau und Kind. Die wilden Zeiten auf Ibiza…

Read more

Rhiannon Giddens hält Amerika den Spiegel vor

Rhiannon Giddens hält Amerika den Spiegel vor

Nur zwei Jahre nach ihrem Grammy-nominierten Solodebüt „Tomorrow Is My Turn“ kehrt Rhiannon Giddens 2017 bereits mit einem neuen Album zurück auf die Bildfläche des traditionellen amerikanischen Folk und Old-Time-Music. „Freedom Highway“ heißt ihr aktueller Geniestreich. Insgesamt zwölf Songs sind darauf zu hören, von denen Giddens fast alle selbst oder als Co-Autorin geschrieben hat. Bis…

Read more