James Arthur mit neuem Album zurück

James Arthur mit neuem Album zurück

Alles begann für James Arthur vor vier Jahren als er bei der X-Factor-Castingshow das große Los zog und fortan zum Popstar wurde. Seine Debütsingle „Impossible“ wurde zum Welthit und James Arthur über Nacht zum Star. Der in Middlesbrough geborene Sänger besitzt nicht nur ausgezeichnete Showqualitäten und eine extrem markante Stimme, er ist auch ein Naturtalent in Sachen Songwriting. „Impossible“ erhielt eine Nominierung für einen der begehrten Brit Awards und sein Debütalbum „James Arthur“ erreichte Goldstatus in Grossbritannien.

Inzwischen ist er wer in der Popwelt und genießt die nötige Aufmerksamkeit. Kürzlich hat der Brite sein neues, zweites Album „Back From The Edge“ herausgebracht. Darauf ist er nicht nur als Sänger zu hören, sondern auch als Songwriter und Coproduzent verantwortlich. Bezüglich der Musik bleibt er sich treu. Pop trifft auf R’n’B, Singer-Songwriter und bisweilen Hip-Hop. Aber den roten Faden bilden gefühlvolle Balladen. Geblieben ist auch die außergewöhnlich Stimme, die gut zum Song-Material passt. Die erste Single „Say You Won’t Let Go“ ist bereits in den Top-Charts vertreten. Wer hätte gedacht, dass der junge Mann nach einer selbstgewählten Auszeit von rund zwei Jahren jetzt wieder so erfolgreich dasteht. Sein Verschwinden von der Bildfläche hat ihm gewiss nicht geschadet, im Gegenteil, er ist reifer, abgeklärter geworden und er hat sich richtig reingehängt und ein wirklich ausgezeichnetes Album gemacht.

„Ich bin absolut glücklich mit dem Album. Ich habe jede Minute im Studio genossen und bin bereit für alles, was jetzt passiert“, ließ er jüngst wissen. Wir dürfen gespannt sein.

James Arthur: „Back From The Edge“ ist auf dem Label Columbia erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.