Music for travellers: Nighthawks mit neuem Album 707

Music for travellers: Nighthawks mit neuem Album 707

„707“ ist das siebte Album der Nighthawks. Doch nicht etwa der Reminiszenz an dieses Jubiläum verdankt der Longplayer seinen Titel. Es ist der vierstrahlige Intercontinental-Jet Boeing 707, der Pate für diesen Namen stand. Ende der 1950er Jahre hob das Flugzeug erstmalig ab – und brachte in den Folgejahren nicht nur die musikalische Welt ein Stückchen näher zusammen.

Ein Flugzeug auf Reiseflughöhe wäre auch mein favorisierter Ort, um den elf Songs des Albums zu lauschen. Es ist entspannte Musik, die es auf „707“ zu hören gibt. Musik für Reisende. Für Rastlose. Für „Globale Nomaden“. Für alle, die trotz Hektik, Reisen und einem Alltag zwischen Kontinenten oder einfach nur zwischen Wohnort und Arbeitsstätte ein wenig Entspannung und Entschleunigung suchen. Die Elektro-Jazz-Songs der CD sind  groovend, soulig und strotzen nur so vor Improvisationen. Synthesizer und Drumcomputer sind stilvoll eingemischt und ergänzen die Arrangements außerordentlich gut. Dabei kann es aber auch mal derbe zur Sache gehen – so wie bei „Blue Steel Silver“, wo sich Reiner Winterschladen (Trompete und Flügelhorn), Dal Martino (Bass, Gitarre, Keyboard und Vocals), Thomas Alkier (Schlagzeug), Jürgen Dahmen (Rhodes, Keyboard, Percussions) und Markus Wienstroer (ebenfalls Gitarre) voll verausgaben und von Takt zu Takt druckvoller werden.

Für das Album haben sich die Musiker tatkräftige Unterstützung ins Studio geholt – unter den Songs sind jede Menge Features – beispielsweise von Sänger Jeff Young – zu finden. Manchem Jazz-Puristen dürfte „707“ vielleicht ein bisschen zu mainstreamig sein – mir gefallen die stimmig komponierten Songs jedoch sehr gut. Für den nächsten Flug habe ich das Album schon auf die Playlist gesetzt – ready for take-off!

Anspieltipps: „First Class Turbulence“, „Happy Days (feat. Jeff Young)“ und „Six A.M. Gate 27“.

Nighthawks: „707“, erschienen bei Soulfood / Believe

Tagged under:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.