Entspannt durch den Winter mit Chalet Beats No. 3

Entspannt durch den Winter mit Chalet Beats No. 3

Vorbei die Zeiten, als nur im Sommer unter der balearischen Sonne zu gechillten Beats gedöst wurde. Entspannte Grooves – und insbesondere Chillhouse als daraus erwachsenes Genre – ist längst Ganzjahresprodukt. Neuester Beweis dafür, dass die sommerlich-warmen Töne auch im Winter funktionieren, ist die Compilation Chalet Beats No. 3.

Insgesamt 16 Chillhouse-Tracks sind auf der CD zu finden, zu den Kontributoren gehören Produzenten wie DJ T, Kölsch, Yotto, Martin Den Hollander & Simon Drohten oder Lonely Boy. Mir hat es besonders der Eröffnungs-Track „I Had This Thing“ von Röyksopp angetan, der aktuell vielerorts als harmonieverliebter Remix von Sebastien Furore macht. Aber auch das „Riders On The Storm“-Cover von Rassek mit dem typischen Fender Rhodes Piano des Originals und einem derbe groovenden Beat weiß zu überzeugen.

Quintessenz: Chalet Beats No. 3 ist genau das richtige Mittel gegen lange Nächte und trübe Tage. Wer dem nassen, viel zu warmen Winter hierzulande zumindest akustisch entfliehen will, sollte sich die neue Compilation einmal anhören!

Chalet Beats No. 3 erschienen bei Clubstar Records.

Tagged under:

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.