Iiro Rantalas Hommage an John Lennon

Iiro Rantalas Hommage an John Lennon

Am 9. Oktober wäre John Lennon 75 Jahre alt geworden. Mit der CD „My Working Class Hero“ widmet ihm der finnische Jazzpianist Iiro Rantala eine gelungene Hommage. Das Cover ziert die obligatorische runde Lennon-Brille, auch dies eine Reminiszenz an das Cover, das schon Yoko Ono 1980 für das posthum erschienene Album „Double Fantasy“ aussuchte. Um es vorweg zu sagen: ein Tribute-Album, das uneingeschränkt empfohlen werden kann. Warum? Nun, weil Rantala mit Genie, viel Witz und berührenden Passagen neue Türen zu John Lennons Universum öffnet. Es sind zwölf Songs, die er ausgewählt hat. Inspiriert habe ihn die Ehrlichkeit der Songs, ließ der Pianist kürzlich wissen. Und so lässt er sie in aller Frische und nach allen Regeln der (Jazz-) Kunst in den Himmel entschweben.

Besonders beeindruckt haben ihn die Lennon-Kompositionen „Imagine“, und „Happy Xmas (War Is Over)“. Diese Lieder weisen John Lennon als „Friedensstifter“ der Popmusik aus, wie Rantala betont. Der Mann ist ohne Zweifel ein Naturereignis an den Tasten und er hat ebenso seine eigene, unverkennbare Jazzsprache, die in seinen Arrangements wunderbar zum Ausdruck kommt. Meist werden die Lennon-Songs gründlich dekonstruiert, um sie dann wieder wie aus Zauberhand zusammenzufügen und in Form zu bringen.

Mit dem leicht versponnenen, melancholischen „Norwegian Wood“ beginnt das Album, danach folgt das zornige „Working Class Hero“ bis zum Anti-Vietnamkriegs-Weihnachtssong „Happy Xmas“ und dem frühen Hilfeschrei „Help“. „Just Because“, „Woman“, „Watching The Wheels“ und „In My Life“ sind weitere gelungene Beispiele von Rantalas Tastenkunst. Das alles funktioniert deshalb so gut weil Rantala den vertrauten Songs einen neuen Rahmen gibt. Die Melodien erfahren zwar ständig neue Ausdrucksmöglichkeiten, findet aber immer zu Lennons Vorlage zurück.


Iiro Rantala: „My Working Class Hero“ ist auf dem Label ACT erschienen.

Tagged under:

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.