Author archives: Herbert Heil

Bernadette La Hengst singt für Frauen und Klima

Bernadette La Hengst singt für Frauen und Klima

Sie war dabei, beim Urknall der sogenannten Hamburger Schule, damals in Bad Salzuflen, als die jungen Frank Spilker, Bernd Begemann und Jochen Distelmeyer sich dazu entschlossen, fortan in ihrer Muttersprache zu texten. Das war kurz vor dem Mauerfall, anschließend trafen sich alle in Hamburg wieder, und Bernadette La Hengst gründete endlich ihre eigene Band „Die…

Read more

25th Anniversary Edition von Just Won’t Burn

25th Anniversary Edition von Just Won’t Burn

Susan Tedeschi ist eine der am meisten gefeierten Blues- und American Roots-Musikerinnen ihrer Generation. Ihr starkes Engagement für ihr Handwerk – sowohl als Solokünstlerin als auch in der Tedeschi Trucks Band – hat ihr mehrere GRAMMY-Nominierungen und die Bewunderung des Publikums auf der ganzen Welt eingebracht. Alles begann bescheiden bei Blues-Jams in ihrer Heimatstadt Boston…

Read more

Charismatischer Performer und großer Improvisator

Charismatischer Performer und großer Improvisator

„Call on the Old Wise“ ist Nitai Hershkovits‘ erstes Album für das Label ECM, das seinen kraftvollen pianistischen Einfallsreichtum in einem weitgehend improvisierten Solosetting präsentiert. Nitais Improvisationen entfalten sich wie Kompositionen, die in Echtzeit entstehen: „Es ist, als würde ich mit mehreren Musikperioden gleichzeitig spielen, aber in einer Art Augmented-Reality-Umgebung“, erklärt der in Israel geborene…

Read more

Bisher unveröffentlicht: Oscar Peterson Trio in Lugano

Bisher unveröffentlicht: Oscar Peterson Trio in Lugano

Oscar Petersons Trio mit Ray Brown (Bass) und Ed Thigpen (Schlagzeug) gilt weithin als Petersons „klassisches Trio“, das von den Fans als das beliebteste und gefragteste seiner langen und geschichtsträchtigen Karriere angesehen wird. Die bisher unveröffentlichte Live-Performance mit dem Titel „Con Alma“ entstand während eines Konzerts im „Apollo-Theater“ in Lugano im Jahr 1964. Das Trio…

Read more

Saint Malo: Eine Reise durch die Gefühle

Saint Malo: Eine Reise durch die Gefühle

Auf „Saint Malo“ dem Debütalbum von Javier Jiménez Rolo aka Saint Malo wachsen die Melodien, werden klein, kehren zurück und verflechten sich mit Loops und unwahrscheinlichen Klängen zu einem Album, das eine Reise durch die Gefühle beschreibt. Von der Melancholie bis zur Freude und der Überraschung der ersten Entdeckungen. Die bretonische Stadt Saint-Malo gab dem…

Read more

Sie weiss wie man Gefühle in Töne übersetzt

Sie weiss wie man Gefühle in Töne übersetzt

Neues auch von der Sängerin Stacey Kent. Ihr aktuelles Album „Summer Me, Winter Me“ ist kürzlich erschienen. Und sie beweist darauf, dass sie eine musikalische Allrounderin ist, die das subtile Understatement beherrscht, eine elegante Jazzinterpretin mit Millionen Fans in aller Welt. Die aus den USA stammende Wahl-Engländerin Stacey Kent ist immer wieder für Überraschungen gut, wie…

Read more

Wenn unterschiedliche musikalische Welten aufeinandertreffen

Wenn unterschiedliche musikalische Welten aufeinandertreffen

Virtuosen in der modernen israelischen Jazz-Szene gibt es viele. Omri Mor ist einer von ihnen. Fans von Avishai Cohen konnten den brillanten, in Jerusalem geborenen Pianisten bereits an der Seite seines Lieblings-Kontrabassisten hören. Der Star bemerkte schnell die Virtuosität seines Klavierspiels, wie auch sein breites musikalisches Wissen, das von Klassik bis hin zu arabisch-andalusischer Musik…

Read more

Miles Davis Konzert-Mitschnitt der Extraklasse 1957

Miles Davis Konzert-Mitschnitt der Extraklasse 1957

Miles Davis nimmt im Jazz eine Sonderstellung ein. Kein anderer Jazzmusiker hat so viele musikalische Anstöße gegeben wie er. Als kreativer Musikvirtuose war der Trompeter experimentierfreudig wie kein Zweiter – und stilprägend über seinen Tod 1991 hinaus. Davis gilt als eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der Jazz-Geschichte. Er war bekannt für seine Improvisationen mit wenigen und…

Read more

Larsen Trio: Gefühlvolles und leidenschaftliches Spiel

Larsen Trio: Gefühlvolles und leidenschaftliches Spiel

Nach sechs Jahren veröffentlicht das Gjermund Larsen Trio endlich das lang erwartetes neue Album „Tøyen Sessions“. Entstanden ist die Musik dafür bereits im Jahr 2019, aufgenommen wurde jedoch erst im Januar 2023 in der Tøyen Kirche in Norwegen. Da ebenjene Kirche seit Bandgründung 2005 als Proberaum des Trios fungiert, entstand das gemeinsame Album in wirklich…

Read more